senzig-ink
  Pflegehinweise
 

Um lange Freude an der neuen Tätowierung und ein komplikationsloses Abheilen zu gewährleisten,sollten diese Pflegehinweise geauestens beachtet und befolgt werden.

1.Das frische Tattoo wurde desinfiziert und mit einem Folienverband erstversorgt.
  Entfernen der Folie nach 2 - 4 Stunden und waschen Sie das Tattoo größflächig
  mit lauwarmen Wasser und einer medizinischen Waschlotion ab.
2.Tupfen Sie die Tätowierung mit einem fusselfreiem Tuch oder etwas Küchenrolle 
   trocken.Lassen Sie die Tätowierung an der Luft etwas abtrocknen.
3.Reiben Sie die gesamte Tätowierung hauchdünn mit einer Wund-und Heilsalbe wie
  z.B. Bepanthen oder Panthenolsalbe von Lichtenstein ein.   (KEINE SALBE AUF ZINKBASIS)
4.Danach keinen neuen Verband anlegen!

Die Tätowierung sollte die nächsten Tagen 3 .-4 mal täglich abgewaschen und hauchdünn eingerieben werden.

meiden sollten die nächsten Wochen zwingend:
-direkte Sonneneinwirkung auf das frische Tattoo
-Solarienbesuche
-Baden im Badesee oder chlorhaltigem Wasser

Sollte eine Nachbearbeitung erforderlich werden(richtige Behandlung vorrausgesetzt)
kann diese erst nach 6 - 8 Wochen und nach vollständigem Abheilen erfolgen.

 
  Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden